29.05.2015

Sanierung und Erweiterung Jüdisches Museum

Magistrat beschließt Bau- und Finanzierungsvorlage Jüdisches Museum


27 Jahre nach der Eröffnung des Ausstellungshauses im Rothschild-Palais und 23 Jahre nach der Eröffnung des Museum Judengasse verwirklicht das Jüdische Museum  Frankfurt eine neue Ausstellungskonzeption. Dies hat der Magistrat der Stadt Frankfurt in seiner heutigen Sitzung mit dem Beschluss der Bau- und Finanzierungsvorlage für die Sanierung und Erweiterung des Jüdischen Museums entschieden.