ZENTRALDEPOT

Die Stadtverordnetenversammlung hat den Vortrag des Magistrats vom 17.01.2014, M 25 (Zentraldepot für die städtischen Museen, Grundsatzbeschluss für die Errichtung) am 03.04.2014 beschlossen (§ 4424). Die MuseumsBausteine Frankfurt GmbH wurde mit der Planung und der Erarbeitung der notwenigen Grundlagen für das Projekt eines Zentraldepots für die städtischen Sammlungen beauftragt. Dies umfasst neben der Betrachtung der erforderlichen Depotflächen auch die Bedarfsermittlung der künftigen Restaurierungswerkstätten zur Erarbeitung eines zentralen Werkstattkonzepts.